Sie sind hier: Aktuelles Ausstellung Schreibmaschinen  
 AUSSTELLUNG
Schreibmaschinen
Hinweise
- Auswahl A - Z
Rechenmaschinen
- Auswahl A - Z
 AKTUELLES
Monats-Info
Tagesmeldungen
Einzelthemen
Ausstellung
Download
Schmunzelecke

KLEINE AUSSTELLUNG "HISTORISCHE BÜROTECHNIK"

Super

Rheinmetall Portable
mit tschechischem Zeichensatz.

Erscheinungsjahr: 1931

>>




 
 



 
Super (ab 1931)   Nächste Maschine>
     



 

Bei dieser Maschine handelt es sich um eine "Rheinmetall Portable" ("Kleine Rheinmetall"), die, mit einem tschechischen Zeichensatz versehen, unter der Bezeichnung "Super" verkauft wurde. Hersteller war die "Rheinische Metallwaren- und Maschinenfabrik in Sömmerda in Thüringen.




 



 

Die Maschine war insbesondere zur Benutzung als Reiseschreibmaschine vorgesehen, konnte jedoch auch als Büroschreibmaschine verwendet werden. Sie war als Typenhebelmaschine mit Vorderaufschlag und einfacher Umschaltung konstruiert. Mit ihrer vierreihigen Tastatur mit 44 Schreibtasten konnten 88 verschiedene Zeichen geschrieben werden.




 

Der Wagen der Maschine konnte nach Umlegung zweier Hebel an der Maschinenrückseite leicht abgenommen werden.




 
 

Maschinendaten:
Bezeichnung: Super
Technik: Typenhebelmaschine mit Vorderaufschlag und einfacher Umschaltung
Besonderheiten: Tschechischer Zeichensatz
Erscheinungsjahr: 1931
Hersteller: Rheinische Metallwaren- u. Maschinenfabrik, Sömmerda in Thüringen
Konstrukteur:
Seriennummer: 154364
Baujahr: 1933




 

- - -
Weitere Maschinen von Rheinmetall:
Rheinmetall Standard, Rheinmetall Herold
- - -


Nächste Maschine>

Übersicht Schreibmaschinen >




 
 

Quellen: Martin, Die Schreibmaschine und ihre Entwicklungsgeschichte, Verlag Johannes Meyer, Pappenheim, 5. Aufl. 1934

(153SX00034-0610-04.06.2010-0710)




 

- Sammlung Arnold Betzwieser -




 

(1113-2-2440)