Sie sind hier: Aktuelles Ausstellung Schreibmaschinen  
 AUSSTELLUNG
Schreibmaschinen
Hinweise
- Auswahl A - Z
Rechenmaschinen
- Auswahl A - Z
 AKTUELLES
Monats-Info
Tagesmeldungen
Einzelthemen
Ausstellung
Download
Schmunzelecke

KLEINE AUSSTELLUNG "HISTORISCHE BÜROTECHNIK"

Little Giant

Amerikanisches
Einfachst-Schreibgerät

Erscheinungsjahr: 1897

>>




 
 



 
Little Giant (ab 1897)   Nächste Maschine>
     



 

Die "Little Giant" ("Kleiner Riese") wurde von der Simplex Typewriter Company in New York, USA hergestellt und war ein Schreibutensil einfachster Art. Sie hatte lediglich eine Metallschiene mit einer verschiebbaren runden Blechscheibe, auf der sich eine drehbaren Scheibe befand, die mit einer kreisförmigen Skala mit den Buchstaben und sonstigen Zeichen versehen war. An der Unterseite dieser "Typenscheibe" waren am äußeren Rand kreisförmig Gummitypen angebracht. Eine Walze oder eine ähnliche Vorrichtung zum Papiertransport hatte die "Little Giant" nicht.




 



 

Das Gerät wurde auf den zu beschreibenden Papierbogen aufgesetzt und mit der einen Hand festgehalten. Mit der anderen Hand wurde dann das gewünschte Zeichen an die Druckstelle gedreht und mit einer kleinen Taste niedergedrückt, wodurch die entsprechende Type durch eine Öffnung der Blechscheibe hindurch auf das Papier gedrückt wurde. Das gewählte Zeichen wurde somit quasi auf das Papier "gestempelt". Gleichzeitig wurde die Druckvorrichtung von einem kleinen Zapfen, der in eine Zahnstange griff, automatisch um eine Zeichenbreite nach rechts weitergeschoben. Zum Beschreiben einer neuen Zeile mußte das Gerät mit der Hand nach unten gerückt werden. Ein gleichmäßiger Zeilenabstand war somit nur schwer möglich. Die Einfärbung der Typen erfolgte beim Drehen der Scheibe durch zwei kleine Farbkissen.




 



 

Die "Little Giant" war eine "Simplex", von der es die verschiedensten Ausführungen gab (auch solche mit Papiertransportvorrichtung). Die "Simplex" wurde ursprünglich zur Benutzung als "normale" (Eintaster-) Schreibmaschine entwickelt. Sie war jedoch für den praktischen Gebrauch nicht geeignet und wurde dann als Kinderschreibmaschine verkauft.

"Simplex"-Typewriter wurden erstmals im Jahr 1892 hergestellt. Als Erscheinungsjahr der "Little Giant" wird 1897 angegeben. Sie wurde seinerzeit zum Preis von 1 Dollar verkauft. Das hier vorgestellte Gerät stammt ausweislich der Gebrauchsanleitung aus dem Jahr 1909.

Abbildung unten: Gebrauchsanleitung der "Little Giant".




 



 
Little Giant (ab 1897)  
   



 

Maschinendaten:
Bezeichnung: Little Giant
Technik: Eintastergerät mit Typenscheibe und Farbkissen-Einfärbung
Besonderheiten: Einfachst-Schreibgerät, Kinderschreibmaschine
Erscheinungsjahr: 1897
Hersteller: Simplex Typewriter Co., New York, USA
Konstrukteur:
Seriennummer:
---
Baujahr: 1909


- - -
Weitere Maschinen von Simplex:
Frühe Simplex
- - -


Nächste Maschine>

Übersicht Schreibmaschinen >




 

Quellen: Martin, Die Schreibmaschine und ihre Entwicklungsgeschichte, Verlag Johannes Meyer, Pappenheim, 5. Aufl. 1934; Polt, The Classic Typewriter Page, staff.xu.edu/~polt/typewriters 2006; Early Office Museum, www.officemuseum.com 2006

(077SX00055-0806-02.09.2006-0906-0907-0916)




 

- Sammlung Arnold Betzwieser -




 

(1013-4-2539)