Sie sind hier: Kanzlei Extras Presse  
 EXTRAS
Entscheidungen
Publikationen
Literaturverweise
Fallbeispiele
Presse
 KANZLEI
Die Kanzlei
Steuerberater
Mitarbeiter
Bibliothek
Datenverarbeitung
Extras

ARNOLD BETZWIESER - STEUERBERATER-RECHTSBEISTAND

Steuerberater-Tests

In den Jahren 2005, 2006, 2007 und 2008 führte das Wirtschaftsmagazin "FOCUS-MONEY" in Zusammenarbeit mit dem "Europäischen Institut für Steuerrecht" und -in 2007- mit dem "Steuerberater Magazin" (Verlag Neue Wirtschafts Briefe) jeweils eine bundesweite Befragung von Steuerberatern durch. Gefordert waren Angaben zu Qualifikation, Spezialisierung, Publikationen und fachlichem Know-how, wofür insbesondere eine Reihe von Fachfragen zu beantworten waren. Die Teilnahme am Test war freiwillig. Die Bewertung der anonymisierten Fragebögen erfolgte nach einem Punktesystem durch das Europäische Institut für Steuerrecht unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Peter Lüdemann. Die am besten bewerteten Kanzleien wurden jeweils in einer Liste aufgenommen, die von "FOCUS-MONEY" veröffentlicht wurde.

Von einer Wiedergabe von Testaussagen an dieser Stelle wurde abgesehen, da die Steuerberaterkammer Nürnberg Hinweise auf ein gutes Abschneiden beim Test wettbewerbsrechtlich für eine nicht zulässige Werbung hält.

Anderer Ansicht ist neben "FOCUS-MONEY" (so in Heft 35/2007: "Wettbewerb fordern ist eine Sache, Wettbewerb zulassen eine andere ..." ) auch das "Steuerberater Magazin" (Verlag Neue Wirtschafts Briefe, Herne), das in Heft 09/2007 die Liste mit den sog. "Top-Kanzleien" veröffentlichte und meint: ..."Gerade für eine Branche, die einen außerordentlich hohen Standard für Aus- und Weiterbildung hat und für die Mandantschaft eine außerordentlich hohe wirtschaftliche Verantwortung trägt, sollten doch Transparenz und Wettbewerb kein Problem darstellen: Steuerberater brauchen sich in Deutschland nicht hinter künstlich aufgeschütteten Wällen zu verstecken. ..."


Falls Sie sich gern selbst ein Bild machen möchten:

Die Zeitschrift "FOCUS-MONEY" erhalten Sie im Zeitschriftenhandel oder über FOCUS Magazin Verlag GmbH, Arabellastr. 23, 81925 München.

Selbstverständlich können Sie auch alle gewünschten Informationen zum Thema kostenfrei von der Kanzlei hier anfordern >.




 



 

< zurück




 

(1113-2-1735)