Sie sind hier: Aktuelles Ausstellung Schreibmaschinen  
 AUSSTELLUNG
Schreibmaschinen
Hinweise
- Auswahl A - Z
Rechenmaschinen
- Auswahl A - Z
 AKTUELLES
Monats-Info
Tagesmeldungen
Einzelthemen
Ausstellung
Download
Schmunzelecke

KLEINE AUSSTELLUNG "HISTORISCHE BÜROTECHNIK"

Reliable

Deutsche Typenhebelmaschine,
die unter den verschiedensten Bezeichnungen
verkauft wurde.


Erscheinungsjahr: 1920
>>




 



 
Reliable (ab 1920)   Nächste Maschine>
     



 

Die "Reliable" entstand in den Krisenjahren nach dem ersten Weltkrieg. Konstruiert von Arno Kührt, wurde sie von der Reliable Schreibmaschinenfabrik GmbH in Nürnberg in den Jahren 1920 bis 1930 hergestellt.

Sie hatte freischwingende Typenhebel, ein vierreihiges Tastenfeld mit 43 Tasten und 86 Zeichen, einfache Umschaltung ("Halbtastatur") und Vorderaufschlag. Alle Teile waren leicht zugänglich, was die Reinigung und Wartung der Maschine erleichterte.




 



 

Die "Reliable" (englisch für "zuverlässig") wurde preisgünstig zum Verkaufspreis von 240 Mark angeboten. An Großabnehmer wurde sie unter deren eigener Marke geliefert und war daher unter den verschiedensten Bezeichnungen anzutreffen.




 
 

Maschinendaten:
Bezeichnung: Reliable
Technik: Typenhebelmaschine mit Vorderaufschlag und einfacher Umschaltung
Erscheinungsjahr: 1920
Hersteller: Reliable Schreibmaschinenfabrik GmbH, Nürnberg
Konstrukteur: Arno Kührt
Seriennummer: 11869
Baujahr: 1924




 
 

Nächste Maschine>

Übersicht Schreibmaschinen >




 

Quellen: Kunzmann, Hundert Jahre Schreibmaschinen im Büro, Merkur-Verlag, Rinteln 1979; Handbuch der Büro-Maschinen, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Berlin 1928

(043SX00360-0805-12.08.2005-0106-0512)




 

- Sammlung Arnold Betzwieser -




 

(1113-1-2827)